CHECKLISTE

Downloads

Checkliste zum internationalen Erbrecht als interaktives PDF herunterladen:

Checkliste: Internationales Erbrecht – Schweizer Erbrecht

1. Grundsätzliche Sachverhaltsanalyse

  • Was will ich, von wem, woraus / was ist mein konkretes (Streit-)Interesse?
    • Verhältnis zum Erblasser
      • Erbe
        • gesetzlicher / eingesetzter Erbe
        • weitere (gesetzliche / eingesetzte) Erben
        • CH-Recht / ausländisches Recht
      • Vermächtnisnehmer
        • Vorausvermächtnisnehmer (d.h. auch Erbe) / ausschliesslicher Vermächtnisnehmer
        • weitere Vorausvermächtnisnehmer
        • CH-Recht / ausländisches Recht
      • Stiftungsdestinatär
        • Kreis der Stiftungsdestinatäre
        • CH-Recht / ausländisches Recht
      • Auflage-Begünstigter
        • Kreis der Auflagebegünstigten
        • CH-Recht / ausländisches Recht
      • Gläubiger
        • Erblasser-Gläubiger
        • Erben-Gläubiger
        • Nachlass-Gläubiger
        • weitere Erblasser-/Erben-/Nachlass-Gläubiger
        • CH-Recht / ausländisches Recht
    •  (Streit-)Interesse
      • Anfechtung einer Verfügung von Todes wegen
        • als (gesetzlicher / eingesetzter) Erbe
        • als Vermächtnisnehmer
        • CH-Recht / ausländisches Recht
      • Geltendmachung Pflichtteilsverletzung mittels Herabsetzungsklage als gesetzlicher Erbe (CH-Recht)
      • Durchsetzung eines Vermächtnisanspruchs
      • Anfechtung einer Ausschlagung (CH-Recht)
  • Grundsätzliche Abklärungen über den Erblasser
    • Wohnsitz (IPRG) / Gewöhnlicher Aufenthalt (EuErbVO) des Erblassers
      • Schweiz
      • Ausland
      • Spezialfälle
        • Berufspendler, Auslandstudien-Aufenthalter
        • Expatriates, Diplomaten
        • „Mallorca-Rentner“, Weltenbummer
        • Pflegeheimaufenthalter
  • Nationalität des Erblassers
    • Schweiz
    • Ausland
    • Mehrere
  • Grundsätzliche Abklärungen über die Nachlasswerte
    • Mobilien
    • Immobilien
    • Lageort der Nachlasswerte

2. Internationale Zuständigkeit für Behörden und Gerichte

  • Rechtsgrundlage
    • multilaterale Staatverträge
    • Bilaterale Staatsverträge (Übereinkommen)
    • IPRG
  • Letzter Wohnsitz des Erblassers
    • Schweiz
    • Ausland
  • Nachlass-Werte
    • Schweiz
    • Ausland: Zuständigkeit des Belegenheitsstaates (insb. aufgrund EuErbVO)?
  • Erblasser = Auslandschweizer
    • Untätigkeit ausländischer Behörden
    • Rechtswahl CH
    • Wahl der schweizerischen Behörden/Gerichte
  • Erblasser = Ausländer
    • ausländische Behörden sind tätig
    • ausländische Behörden sind untätig

3. Anwendbares Recht

  • Die konkrete Rechtsfrage betreffendes Statut
    • Erbstatut
    • Formstatut
    • Eröffnungsstatut
  • Letzter Wohnsitz in der Schweiz
    • Schweizer: Schweizerisches Erbrecht
    • Ausländer
      • gewähltes Heimatrecht des Ausländers
      • ansonsten CH-Recht
    • Letzter Wohnsitz im Ausland
      • Ausländer: gemäss ausländischem Kollisionsrecht
        • Rückverweisung à CH-Recht
        • Weiterverweisung à weiteres ausländisches Recht
      • Auslandschweizer
        • gewähltes Wohnsitzrecht
        • ansonsten CH-Recht

Drucken / Weiterempfehlen: